SEI JIN KAN 
Tendoryu Aikido im Wiesental

Training


Das Training in unserem Dojo ist ganzheitlich aufgebaut. Wir trainieren nicht nur Verteidigungstechniken. Wir üben Achtsamkeit und Haltung, trainieren unsere Fitness und Flexibilität, bilden innere Stärke und Durchhaltevermögen. Das Training beginnt schon mit dem Betreten des Dojos. Durch die Etikette, das richtige Verhalten im Dojo üben wir, achtsam und aufmerksam zu sein. Wir lassen unsere Sorgen und den Alltagstress hinter uns und begeben uns bewusst ins Training. Zu Beginn des Trainings steht das Aufwärmen oder auch physikal Training. Es besteht aus vielen Elementen wie Dehnübungen, Atemübungen, Kraft- und Ausdauertraining. Ein gut trainierter Körper schützt uns vor Verletzungen und Gelenksproblemen. Der zweite wichtige Teil besteht aus dem Erlernen von Fallen und Rollen. Für das Aikidotraining ist eine gute Fallschule sehr wichtig, um seinen Körper zu schützen und Verletzungen zu vermeiden. Durch das eigentliche trainieren der Techniken werden alle Aspekte zusammengefasst. Wir üben und trainieren alle gemeinsam. Alt und Jung, Mann und Frau, Anfänger und Fortgeschrittene. Wir geben allen die Möglichkeit, in ihrer eigenen Geschwindigkeit und körperlichen Verfassung zu trainieren. Alle unsere Trainer sind langjährige und erfahrene Aikidoka. Sie trainieren viel selbst und bilden sich stetig weiter fort, um ein gutes Training gestalten zu können. Wir laden Sie herzlich auf ein kostenloses Probetraining ein. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder kommen Sie zu uns ins Dojo. Für das erste Training reicht eine Sporthose und T-Shirt.  Auf der Matte trainieren wir barfuss.

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, Sie bald bei uns begrüssen zu dürfen!